Kann die Vorsorgevollmacht missbraucht werden?

Wie sie gesehen haben, können Sie mit der Vorsorgevollmacht dem Bevollmächtigten sehr weitreichende Befugnisse einräumen, die Ihr persönliches Handeln betreffen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie nur solche Personen bevollmächtigen, die Ihr absolutes Vertrauen genießen. Leider kommt es immer wieder zu Situationen, in welchen Vollmachten mißbräuchlich Verwendung finden.

Darüber hinaus können Sie aber auch, wenn auch nur eingeschränkt, Vorkehrungen gegen einen eventuellen Missbrauch treffen.

Kontrollbevollmächtigter

Sie können z. B. in der Vollmacht bestimmen, dass einer von Ihnen zu benennenden Person ein Kontroll- oder Widerrufsrecht eingeräumt wird.

Mehrere Bevollmächtigte

Sie können auch mehrere Bevollmächtigte bestimmen. Dann besteht allerdings die Gefahr, dass diese unterschiedlicher Meinung sind, und keine einheitliche Entscheidung für Sie treffen können. Daher kann es im Einzelfall ratsamer sein, für verschiedene Aufgabengebiete jeweils einen Bevollmächtigten zu bestimmen. So z.B. einen Bevollmächtigten für die Gesundheitssorge und einen Bevollmächtigten für die Vermögenssorge.

 
Sie sind hier: Vorsorge | Vorsorgevollmacht | Ist Mißbrauch möglich?